• Produktname
  • Schlüsselwörter
  • Produktmodell
  • Produktübersicht
  • Produktbeschreibung
  • Volltextsuche
Sie sind hier: Zuhause » Nachrichten » Unternehmens Nachrichten » Shen Hui wird 2016 an der 120. China Import und Export Commodity Fair (Canton Fair) teilnehmen.

Shen Hui wird 2016 an der 120. China Import und Export Commodity Fair (Canton Fair) teilnehmen.

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2016-09-18      Herkunft:Powered

Shen Hui wird 2016 an der 120. China Import und Export Commodity Fair (Canton Fair) teilnehmen.
      2016 120. China Import und Export Fair, wird 15. Oktober 2016 stattfinden - - 19 (5 Tage) in Guangzhou & bull; China Import und Export Fair Pazhou Ausstellung statt. Diese Ausstellung unser Stand Nummer ist Halle 1.1 J17-J18, begrüßen die neuen und alten Kunden, um unsere Website zu besuchen.
Chinese Export Commodities Fair, auch bekannt als Canton Fair, gegründet im Jahr 1957, jeden Frühling und Herbst in Guangzhou statt, bis heute mehr als 40 Jahre Geschichte, China ist jetzt die längste Geschichte, das höchste Niveau, die größte und aller Arten von Waren, um die größten Händler zu sein, mit dem besten umfassenden internationalen Handelsereignis.
      Rückblickend auf das Jahr, als China die Blockade von Kanton durchbrach, eröffnete es neue Kanäle für Außenbeziehungen. Die erste Messe im ursprünglich chinesisch-sowjetischen Freundschaftsgebäude, die im Frühjahr 1957 auf einer Ausstellungsfläche von 18.000 Quadratmetern stattfand, stellte 13 Aussteller, mehr als 12.000 Warensorten, Geschäftsleute aus 19 Ländern und Regionen aus Von 1.223 Besuchern verhandelte das Treffen einen Umsatz von 1.754 Wan-Dollar. 47 Jahre nach der Eröffnung Chinas und der Mission der gleichen Stammesmesse weiter auf dem Weg in die Welt. Gegenüber dem damaligen Gründer der Canton Fair stellt die heute über 170.000 Quadratmeter große Baufläche der Ausstellerhandelsgruppe 48, 10.000 Aussteller, mehr als 10 Millionen aus. Es ist die längste Geschichte Chinas und das höchste Niveau, die größte und die meisten Arten von Waren, mit der besten umfassenden Messe für Exportrohstoffe. Wenn wir uns an den 47-jährigen Entwicklungsweg von Kanton zu Kanton erinnern, sehen wir, dass alle Aspekte enorme Veränderungen erfahren haben. In der Ausstellungsgröße werden die wichtigsten Ausstellungsbesuche und Umsatzzahlen des Senats, Arten von Waren usw. über die Jahrhunderte hinweg realisiert.
Fair, 48 Handelsdelegationen, es gibt Tausende von guten Krediten, die Stärke der Außenhandelsunternehmen, Produktionsunternehmen, Forschungsinstitute, ausländische Investitionen / Unternehmen im Besitz, private Ausstellung.
  Fairer Handel flexibler Art, neben dem traditionellen Look wie Umsatz, aber auch organisierte Messen. Die Messe neigt zum Exporthandel, obwohl auch Importgeschäfte getätigt werden, können Sie auch verschiedene Formen der wirtschaftlichen und technologischen Zusammenarbeit und des Austauschs, der Wareninspektion, der Versicherung, des Transports, der Werbung, der Beratung und anderer Geschäftstätigkeiten durchführen. Händler aus der ganzen Welt versammeln sich in Guangzhou, tauschen Geschäftsinformationen aus und entwickeln Freundschaften.
  Die 120. (kurz Canton Fair) Verlängerung der Laufzeit der nächsten beiden Phasen in drei Phasen, die Eröffnungszeit für den 19. Oktober 2016, findet in Pazhou vom 15. Oktober bis 4. November jeweils von sechs auf fünf Messetage statt Tage, ersetzen Sie die Ausstellung für 3 Tage. Die Messe 3 findet im Canton Fair Pazhou Complex statt. Die erste Phase vom 15. bis 19. Oktober mit Haushaltsgeräten, Unterhaltungselektronik, elektrischen und elektronischen Produkten, Computer- und Kommunikationsprodukten, großen Maschinen und Geräten, kleinen Maschinen, Hardware, Werkzeugen, Fahrrädern, Motorrädern, Autoteilen, Bau- und Dekorationsmaterialien Sanitäranlagen, Beleuchtungsprodukte, chemische Produkte, Fahrzeuge (im Freien), Baumaschinen (im Freien) Pavillon und andere Ausstellung. Die zweite Periode vom 23. bis 27. Oktober mit Fahrrad, Haushaltskeramik, technischer Keramik, Wohnaccessoires, Glashandwerk, Ferienartikeln, Spielzeug, Geschenken und Prämien, Uhren, Gläsern, Haushaltswaren, Körperpflegegeräten, Badezimmerartikeln, Weberei und Rattan und Eisen Kunst, Möbel, Gartenprodukte, Steinprodukte (im Freien) und andere Ausstellung. Der dritte Zeitraum vom 31. Oktober bis 4. November umfasst Männer und Frauen, Unterwäsche, Sport- und Freizeitbekleidung, Kinderbekleidung, Bekleidungszubehör und -teile, Pelze, Leder, Daunen und Kittel. Verwandte Produkte, textile Rohstoffe, Stoffe, Schuhe, Taschen, Teppiche und Wandteppiche, Heimtextilien, Bürobedarf, lokale Produkte, Lebensmittel, Medizin- und Gesundheitsprodukte, medizinische Geräte, Bedarfsartikel, Verbandmaterial, Ausstellung für Sport-, Tourismus- und Freizeitartikel.